Haindl Erlacher, Wolkersdorf - Weinviertel


Das Weingut ist seit Generationen in Familienbesitz. Die Großeltern Roman und Anna Haindl waren Pioniere des Weinviertler Weinbaus. In den 50er Jahren zählten sie zu den Ersten im Weinviertel, die Qualitätswein in Bouteillen abfüllten und damit höchst erfolgreich neben klingenden Namen wie Jamek und Prager Weinbewertungen gewannen. Schon bald wurde aus dem traditionellen Weinviertler Bauernhof mit Getreide, Vieh und Wein ein ansehnliches Weingut. Ihre Eltern Gottfried und Dorli Haindl setzten den Erfolg fort, kauften Weingärten in den besten Lagen zu und legten 2004 die Verantwortung für das Weingut in ihre Hände.

Homepage Haindl Erlacher